A bisserl Dolce Vita geht immer

Mondino ist ein bayrisch-italienischer Bitter-Aperitivo, der in Handarbeit in den Chiemgauer Voralpen hergestellt wird. Brennmeister Hans Schnitzer brachte das Rezept einst aus seiner Lehrzeit in Italien mit nach Hause und erfreute seitdem Freunde und Bekannte mit seinem „Amaro Bavarese“. Dabei wäre es wohl auch geblieben, wenn ihn nicht sein Enkel Max davon überzeugt hätte, dass Mondino das Zeug zu mehr hat und aus dem Hobby ein Geschäft machte. Welch ein Glück für Deutschlands Aperitif-Kultur!

Zusammen mit unseren Freunden von Small Big Brands unterstützen wir Mondino dabei, vom Geheimtipp zum Klassiker zu werden.